Ausbildung Klärungshelfer

Klärungshilfe ist ein Konzept, das bei hocheskalierenden Konflikten vor allem in Unternehmen und Organisationen Unterstützung gibt. Dr. Christoph Thomann entwickelte das Konzept zum Klärungshelfer Ende der 1970er Jahre, das heute im innerbetrieblichen Bereich nicht mehr wegzudenken ist. Gemeinsam mit Friedemann Schulz von Thun veröffentlichte er mehrere Fachbücher zum Klärungshelfer, wie zu Konflikten im Beruf sowie ein Praxisbuch. Ein Klärungshelfer verspricht seinen Klienten keine typische Win-Win-Lösung, sondern die Klärung bildet die Grundlage für Lösungen. Der Klärungshelfer realisiert dies, indem emotionale Hintergründe zwischen den Konfliktparteien aufgearbeitet werden. Gerade im Arbeitskontext sind gute und nachhaltige Lösungen gepaart mit Vertrauen essentiell.

In der Ausbildung zum Klärungshelfer lernen Sie den Unterschied zur Mediation kennen sowie den Umgang mit komplexen Konflikten und „schwierigen Gefühlen“. Ausgebildete Mediatoren können Ihre Fähigkeiten erweitern, Interessierte ihre Kompetenzen in der Beziehungsarbeit festigen und den Umgang mit hocheskalierenden Streitparteien erlernen.

Was ist das Besondere der Ausbildung zum Klärungshelfer?

  • Ausbildung in 17 Tagen in den neuen Bundesländern
  • Durchführung bei der Akasor-Mediationsakademie mit praxiserprobten Trainern
  • Mit zertifiziertem Klärungshelfer und Mediator/ Ausbilder BM® Tilman Metzger
  • Kursschwerpunkte Teamklärung/ Konflikte in Teams
  • Hospitation bei Klärungen der Trainerleitung (fakultativ)
  • Telefoncoaching der Trainerleitung zu Klärungen (fakultativ)
  • Abschlusszertifikat zum „Klärungshelfer/in“ der Steinbeis + Akademie der Steinbeis-Hochschule
  • Teilnehmende mit einer Grundausbildung Mediation im Umfang von 120 Stunden können sich beim Bundesverband Mediation e. V. (BM®) als zertifizierter Mediator (BM®) lizensieren lassen

Interessenbekundung

Sehr gerne können Sie über das nachstehende Kontaktformular Ihr Interesse an der Ausbildung bekunden.

(Hierdurch entsteht keine verbindliche Buchung der Ausbildung)

Kontaktformular

Beachten Sie auch unsere Hinweise zum Datenschutz.

Alle Veranstaltungen Klärungshelfer

März 2021
Anmeldung
09.03.2021
Informationsveranstaltung Ausbildung Rechtlicher Betreuer und Sozialberater
12:30 bis 13:30 Uhr
Weitere Informationen zur Veranstaltung (PDF)
Anmeldung
11.03.2021 bis 12.03.2021
Mediation in Familienunternehmen - Nachfolgeregelung
mit Dipl.-Psych. Cordula Söfftge
Weitere Informationen zur Veranstaltung (PDF)
Anmeldung
12.03.2021 bis 09.06.2021
23. Ausbildungskurs Rechtlicher Betreuer und Sozialberater (Maßnahmenummer 075/78/21)
nach AZAV zertifizierte Vollzeitausbildung
Weitere Informationen zur Veranstaltung (PDF)
Anmeldung
15.03.2021 bis 26.04.2022
11. Ausbildungskurs Systemischer Berater
mit systemischer Beraterin Katrin Apitz
Weitere Informationen zur Veranstaltung (PDF)
Anmeldung
18.03.2021 bis 03.06.2021
IKOME-Grundkurs Rechtliche Betreuung II - Betreuerwissen kompakt
mit RAin Grit Drummer, Katrin Apitz und Sebastian Rößel
Weitere Informationen zur Veranstaltung (PDF)
April 2021
Anmeldung
08.04.2021
Betreute im Strafverfahren
IKOME-Fachseminar mit RAin Janette Krug
Weitere Informationen zur Veranstaltung (PDF)
Anmeldung
08.04.2021
Fallbesprechung in der rechtlichen Betreuung für Berufseinsteiger
IKOME-ZOOMINAR
Weitere Informationen zur Veranstaltung (PDF)
Anmeldung
09.04.2021 bis 10.04.2021
Der Anwalt des Kindes - Arbeit des Verfahrensbeistands nach §§158 und 167 FamFG
mit Dipl.-Soz.päd. und Verfahrensbeiständin Caroline Domnick
Weitere Informationen zur Veranstaltung (PDF)
Anmeldung
15.04.2021
Rechtliche Betreuung 4.0: Das digitale Büro I
IKOME-Fachseminar mit Berufsbetreuer Volker Biberger
Weitere Informationen zur Veranstaltung (PDF)
Mai 2021
Anmeldung
06.05.2021
Rechtliche Betreuung 4.0: Das digitale Büro II
IKOME-Fachseminar mit Berufsbetreuer Volker Biberger
Weitere Informationen zur Veranstaltung (PDF)
Anmeldung
07.05.2021 bis 08.05.2021
Kinder in Krisen verstehen - Grundlagen der Entwicklungspsychologier
mit Katrin Apitz
Weitere Informationen zur Veranstaltung (PDF)
Juni 2021
Anmeldung
11.06.2021 bis 12.06.2021
Kindschaftsrecht, Umgangsrecht/ Sorgerecht, Kinder- und Jugendhilfe
mit RAin Kerstin Will
Weitere Informationen zur Veranstaltung (PDF)
Juli 2021
Anmeldung
07.07.2021
Gewalt im Betreueralltag- Umgang mit bedrohlichen Situationen und Prävention
IKOME-Fachseminar mit Diplom-Kriminalist Uwe Rüffer
Weitere Informationen zur Veranstaltung (PDF)
Anmeldung
09.07.2021 bis 10.07.2021
Die Kunst des Fragens - Elterngespräch und Vorbereitung einer einvernehmlichen Regelung
mit Dipl.-Psych. Cordula Söfftge
Weitere Informationen zur Veranstaltung (PDF)
August 2021
Anmeldung
23.08.2021 bis 16.12.2021
24. Ausbildungskurs Rechtlicher Betreuer und Sozialberater
nach AZAV zertifizierte Vollzeitausbildung
Weitere Informationen zur Veranstaltung (PDF)
Anmeldung
30.08.2021 bis 29.09.2021
IKOME-Grundkurs Rechtliche Betreuung I - Betreuerwissen kompakt
mit RAin Grit Drummer, Dipl.-Soz.päd. Christian Kästner und Sebastian Rößel
Weitere Informationen zur Veranstaltung (PDF)
September 2021
Anmeldung
16.09.2021 bis 18.09.2021
Elternkonflikte bei Trennung und Scheidung
mit Dipl.-Psych. Matthias Weber
Weitere Informationen zur Veranstaltung (PDF)
November 2021
Anmeldung
16.11.2021 bis 15.12.2021
IKOME-Grundkurs Rechtliche Betreuung II - Betreuerwissen kompakt
mit RAin Grit Drummer, Katrin Apitz und Sebastian Rößel
Weitere Informationen zur Veranstaltung (PDF)