Mediationsanfrage
Sie befinden sich hier: Berufsbegleitende Ausbildung    Supervisor

Informationsabend in Leipzig

Standort der Ausbildung

Ansprechpartner

Markus Drößler

Überblick der Kosten und Finanzierungsmöglichkeiten


Gesamtausbildung 3.914,50 EUR (netto)*
Prüfungs- und Zertifikatsgebühr 535,50 EUR (inkl. Mwst.)
Gesamt 4.450,00 EUR

(*Befreiung von der Mehrwertsteuer liegt vor)

Einzelmodule sind zum Preis von 750,00 Euro* separat buchbar. Bitte sprechen Sie uns an. Der Abschluss „Supervisor/-in – Erweiterte mediationsanaloge Supervision“ kann nur nach erfolgreichem Abschluss der Gesamtausbildung und absolvierter Prüfung erlangt werden.

Nutzen Sie auch die Förderprogramme von Bund, Ländern oder der Europäischen Union
Individuell passende Förderstrategien finden zukünftige Teilnehmer am besten mit Hilfe des Förderassistenten der Webseite des Bundesministeriums für Wirtschaft und Technologie unter: www.foerderdatenbank.de

Die Akademie für Mediation, Soziales und Recht erstellt gern das notwendige Angebot für Ihren Förderungsantrag. Die Beantragung und Abwicklung der Förderungen obliegt dennoch den Teilnehmern selbst, nicht der Akademie. Um einen positiven Förderbescheid zu erhalten, ist es in der Regel ratsam, sich vor einer verbindlichen Anmeldung zur Ausbildung mit den jeweiligen Förderstellen in Verbindung zu setzen. Die unverbindliche Reservierung eines Seminarplatzes ist unverbindlich möglich und empfehlenswert.